PC- und Software-Fragen

Alles was sich am besten in geselliger Runde besprechen lässt und nichts mit Abenteuerspielen zu tun hat.
Benutzeravatar
Gerrit
Für immer hier gefangen
Beiträge: 10645
Registriert: 1. Okt 2005, 19:31

Re: PC- und Software-Fragen

Beitragvon Gerrit » 6. Mai 2020, 09:57

Habe seit heute Microsoft Office 2019 :-D

Habe es von meinem Vater bekommen :-D
Darf ich Ihnen unsere Karte geben?

clippingsolutions
Ist neu hier
Ist neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 18. Mai 2020, 07:06

Re: PC- und Software-Fragen

Beitragvon clippingsolutions » 18. Mai 2020, 07:10

Hi, This is really an interesting topic. I love to use Adobe Photoshop for my editing but I often use adobe lightroom as well. Here is a great resource about Best photo editor which can help you to choose others tools
Chief Graphic Designer @Clipping Solutions

Benutzeravatar
Leon
Für immer hier gefangen
Beiträge: 22298
Registriert: 5. Feb 2007, 20:18

Re: PC- und Software-Fragen

Beitragvon Leon » 30. Mai 2020, 10:21

Beim Schreiben eines Kommentars stellte sich plötzlich die Tastatur meines Notebooks auf englisches Layout um. Das bedeutet, daß ich keine Umlaute, sondern nur Sonderzeichen zur Verfügung hatte. Natürlich waren auch "Q" und "Z" vertauscht, das kennen wir ja.
Die Einstellungen im Setup hatten sich aber nicht verändert, angeblich hatte die Tastatur deutsches Layout.
Also ein Neustart und siehe da, ich hatte wieder eine deutsche Tastatur. :shock:

Da ja die Microsoft Windows - SW nicht besonders neu ist und dennoch solche Fehler auftreten, wird mir bei dem Gedanken an selbststeuernde Autos mit digitaler Software ohne Fahrer ganz schwindlig! Vielleicht mag ich ein alter Sack sein (früher war alles besser...), aber bei einer Autofahrt mit 130 km/h auf der Autobahn habe ich kaum genügend Zeit für ein Reset des Bordcomputers wegen falscher Informationen zu veranlassen. Das blauäugige Vertrauen zur digitalen Welt halte ich für sehr fragwürdig! :-k
Früher war alles besser - und aus Holz! :nick:

Benutzeravatar
Breit
Ist neu hier
Ist neu hier
Beiträge: 9
Registriert: 24. Jan 2017, 01:46

Re: PC- und Software-Fragen

Beitragvon Breit » 30. Mai 2020, 11:24

Hi,

der Fehler sitzt meistens vor dem PC und nicht im PC.

Vermutlich hast du "aus Versehen" die ALT-Taste und die SHIFT-Taste gedrückt. Dadurch wechselt man das Tastaturlayout.

Ich bin auch ein alter Sack, und früher war wirklich nicht alles besser.

Benutzeravatar
Leon
Für immer hier gefangen
Beiträge: 22298
Registriert: 5. Feb 2007, 20:18

Re: PC- und Software-Fragen

Beitragvon Leon » 30. Mai 2020, 13:17

Hi Breit,
deine Antwort könnte von Microsoft kommen. :lool: Nein, ich habe keine Tasten versehentlich gedrückt und betrachte mich auch nicht als Fehler vor meinem PC!
Wer ernsthaft behaupten will, dass Windows nicht voller Fehler steckt, der hat leider zu wenig Erfahrungen mit Windows gesammelt. Nach jedem Win-Update tun sich neue Bugs auf, die dann mit einem Update vom Update wieder korrigiert werden.
Das ist aber nicht nur bei Microsoft so. Je komplexer ein Programm sämtlicher Softwarehersteller ist, desto häufiger treten unvorhersehbare Fehler auf.
Natürlich war früher nicht alles besser, das ist nur eine Redewendung. Aber Blauäugigkeit gegenüber der Digitaltechnik kann ich nicht empfehlen!
Ich wünsche dir ein frohes Pfingstfest! :-D
Früher war alles besser - und aus Holz! :nick:

Benutzeravatar
Gerrit
Für immer hier gefangen
Beiträge: 10645
Registriert: 1. Okt 2005, 19:31

Re: PC- und Software-Fragen

Beitragvon Gerrit » 30. Mai 2020, 13:24

Da alles von der Technik abhängt macht mir auch Angst-

Sowas kann auch leichter gehäkt werden.
Darf ich Ihnen unsere Karte geben?

Benutzeravatar
Breit
Ist neu hier
Ist neu hier
Beiträge: 9
Registriert: 24. Jan 2017, 01:46

Re: PC- und Software-Fragen

Beitragvon Breit » 30. Mai 2020, 14:02

Hi,

wünsche auch Euch allen schöne Feiertage.

Ich behaupte nicht, dass Windows keine Fehler hat und ich habe braune Augen.
Mein 1. Windows war das 3.0er und dann habe ich mich höhergekämpft. Das beste Windows ist für mich windows 7.
Damit bin ich auch jetzt noch aktuell unterwegs. Solange Microsoft Security Essentials noch mit Viren Definitionen gefüttert wird, wird das auch so bleiben.

Wenn du Windows so verteufelst, warum fährst du kein MacOS oder den Pinguin?

Blauäugigkeit gegenüber Digitaltechnik kann ich auch nicht empfehlen, aber Schwarzmalerei auch nicht.

Benutzeravatar
Leon
Für immer hier gefangen
Beiträge: 22298
Registriert: 5. Feb 2007, 20:18

Re: PC- und Software-Fragen

Beitragvon Leon » 30. Mai 2020, 14:50

Ich verteufel Windows nicht, das hast du falsch verstanden. Es ging um einen aufgetretenen Fehler, über den ich berichtet habe, mehr nicht. Fehler gibt es überall und ich habe meine Zweifel an der Sicherheit von selbstfahrenden Autos geäußert. Diese zweifel lasse ich mir auch nicht nehmen. Der Hersteller Tesla hat bereits mehrere Unfälle mit Todesfolgen auf dem Gebiet der Selbstfahrzeuge zu verantworten.

Übrigens bewege ich mich im Internet meist mit Linux Mint!
Früher war alles besser - und aus Holz! :nick:


Zurück zu „Stammtisch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste