TV & Kino

Alles was sich am besten in geselliger Runde besprechen lässt und nichts mit Abenteuerspielen zu tun hat.
Benutzeravatar
Sauron
Für immer hier gefangen
Beiträge: 10391
Registriert: 10. Jun 2009, 00:33

Re: TV & Kino

Beitragvon Sauron » 6. Mai 2020, 17:52

Laut Internet aktuell nur auf Maxdome, dafür dort aber ebenfalls vollständig mit allen 6 Teilen.
Frodo lag mit dem Kopf in Sams Schoß, tief im Schlaf versunken; auf seiner weißen Stirn lag eine von Sams braunen Händen, und die andere ruhte leicht auf seiner Schulter. In ihren Gesichtern stand Friede.
Gollum betrachtete sie. Ein seltsamer Ausdruck zog über sein ausgemergeltes Gesicht. Das Flackern schwand aus seinen Augen, und sie wurden trüb und grau, alt und müde.

Benutzeravatar
Gerrit
Für immer hier gefangen
Beiträge: 10645
Registriert: 1. Okt 2005, 19:31

Re: TV & Kino

Beitragvon Gerrit » 19. Mai 2020, 09:34

Von Star Wars bis Harry Potter – John Williams dirigiert die Wiener Philharmoniker

https://presse.servustv.com/news-montag ... eutschland

Ist vielleicht für Sauron interessant
Darf ich Ihnen unsere Karte geben?

Benutzeravatar
Sauron
Für immer hier gefangen
Beiträge: 10391
Registriert: 10. Jun 2009, 00:33

Re: TV & Kino

Beitragvon Sauron » 19. Mai 2020, 09:48

Auf jeden Fall! Zwar bin ich kein übermäßig großer John Williams-Fan (er hat immer superschöne Leitmotive in seiner Musik, aber der Rest seiner Soundtracks eignet sich immer nur bedingt zum Anhören), aber bei einem solchen Konzert bekommt man ja eben diese berühmten Leitthemen präsentiert. Von daher wird das auf jeden Fall geschaut! :-D
Frodo lag mit dem Kopf in Sams Schoß, tief im Schlaf versunken; auf seiner weißen Stirn lag eine von Sams braunen Händen, und die andere ruhte leicht auf seiner Schulter. In ihren Gesichtern stand Friede.

Gollum betrachtete sie. Ein seltsamer Ausdruck zog über sein ausgemergeltes Gesicht. Das Flackern schwand aus seinen Augen, und sie wurden trüb und grau, alt und müde.

Benutzeravatar
Gerrit
Für immer hier gefangen
Beiträge: 10645
Registriert: 1. Okt 2005, 19:31

Re: TV & Kino

Beitragvon Gerrit » 19. Mai 2020, 10:21

Ich schau mir das auch an.

Meine Lieblingsstücke von ihm sind.



Darf ich Ihnen unsere Karte geben?

Benutzeravatar
Sauron
Für immer hier gefangen
Beiträge: 10391
Registriert: 10. Jun 2009, 00:33

Re: TV & Kino

Beitragvon Sauron » 19. Mai 2020, 13:36

Ja, das Darth Vader-Thema ist auf jeden Fall klasse! :-D

Sehr gut gefällt mir auch das Leitthema aus dem Film "München":
Frodo lag mit dem Kopf in Sams Schoß, tief im Schlaf versunken; auf seiner weißen Stirn lag eine von Sams braunen Händen, und die andere ruhte leicht auf seiner Schulter. In ihren Gesichtern stand Friede.

Gollum betrachtete sie. Ein seltsamer Ausdruck zog über sein ausgemergeltes Gesicht. Das Flackern schwand aus seinen Augen, und sie wurden trüb und grau, alt und müde.

Benutzeravatar
Myro
Gelegenheitsspieler
Gelegenheitsspieler
Beiträge: 792
Registriert: 18. Sep 2012, 10:59

Re: TV & Kino

Beitragvon Myro » 20. Mai 2020, 09:16

Sauron hat geschrieben:Ja, das Darth Vader-Thema ist auf jeden Fall klasse! :-D

Sehr gut gefällt mir auch das Leitthema aus dem Film "München"


Das liegt wohl auch daran, dass es sich um die Moldau von Smetana handelt :D . Ich hab's nicht bis zum Ende durchgehört, weiß also nicht, ob Williams da noch etwas Eigenes hinzukomponiert hat, aber das Thema ist eindeutig nicht von ihm.

Gruß
Myro
Eine Entscheidung zu treffen ist ein Massenmord an Möglichkeiten.

Benutzeravatar
Sauron
Für immer hier gefangen
Beiträge: 10391
Registriert: 10. Jun 2009, 00:33

Re: TV & Kino

Beitragvon Sauron » 20. Mai 2020, 15:03

Das war mir neu! Danke für den Hinweis! Dann hab ich da Herrn Williams zu unrecht gelobt. :wink:
Frodo lag mit dem Kopf in Sams Schoß, tief im Schlaf versunken; auf seiner weißen Stirn lag eine von Sams braunen Händen, und die andere ruhte leicht auf seiner Schulter. In ihren Gesichtern stand Friede.

Gollum betrachtete sie. Ein seltsamer Ausdruck zog über sein ausgemergeltes Gesicht. Das Flackern schwand aus seinen Augen, und sie wurden trüb und grau, alt und müde.

Benutzeravatar
Myro
Gelegenheitsspieler
Gelegenheitsspieler
Beiträge: 792
Registriert: 18. Sep 2012, 10:59

Re: TV & Kino

Beitragvon Myro » 20. Mai 2020, 17:04

Hallo Sauron,

ich habe recherchiert. Eine Quelle schreibt, es handle sich um eine Bearbeitung der israelischen Nationalhymne und die teilt sich laut Wikipedia mit der Moldau die gleiche musikalische Quelle. Kannst ja selbst auch noch mal recherchieren. Wenn Du die Moldau nicht kennst, lege ich sie Dir hiermit ausdrücklich ans Herz. Das ist eine symphonische Dichtung, die selbst Klassikfeinden ins Ohr geht. Müsste Dir als Soundtrackliebhaber also doppelt gefallen.

Gruß
Myro
Eine Entscheidung zu treffen ist ein Massenmord an Möglichkeiten.

Benutzeravatar
mausebaer
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1418
Registriert: 6. Aug 2006, 23:40

Re: TV & Kino

Beitragvon mausebaer » 25. Mai 2020, 10:44

Myro hat geschrieben:Wenn Du die Moldau nicht kennst, lege ich sie Dir hiermit ausdrücklich ans Herz. Das ist eine symphonische Dichtung, die selbst Klassikfeinden ins Ohr geht. Müsste Dir als Soundtrackliebhaber also doppelt gefallen.


Das kann ich unterschreiben! "Die Moldau" stand bei uns damals auf dem Lehrplan für die 9. Klasse, und selbst die Hardrocker fanden das super!
Greetings, the Hunters... Bild

Benutzeravatar
Leon
Für immer hier gefangen
Beiträge: 22295
Registriert: 5. Feb 2007, 20:18

Re: TV & Kino

Beitragvon Leon » 25. Mai 2020, 12:08

Auch mir als Altrocker gefällt die Moldau wirklich ergreifend gut! :-D
Früher war alles besser - und aus Holz! :nick:


Zurück zu „Stammtisch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste