Wetter

Alles was sich am besten in geselliger Runde besprechen lässt und nichts mit Abenteuerspielen zu tun hat.
Benutzeravatar
Leon
Für immer hier gefangen
Beiträge: 21406
Registriert: 5. Feb 2007, 20:18

Re: Wetter

Beitragvon Leon » 1. Aug 2018, 17:23

Schön, daß es dir besser geht, Gerrit! :-D Ich hatte mich schon gewundert, daß du hier eine Pause gemacht hast.
Früher war alles besser - und aus Holz! :nick:

Benutzeravatar
EiNau
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 2791
Registriert: 29. Jun 2014, 22:55

Re: Wetter

Beitragvon EiNau » 1. Aug 2018, 22:56

Dem schließe ich mich an, Gerrit! :-D Gute Besserung weiterhin! :nick:

Heute war es gar nicht mal sooo heiß, 20 Grad, aber irgendwie war die Wirkung viel heißer. :? Auch Strubbelchen hing heute so richtig in den Seilen. :shock:
Der Optimist erklärt, dass wir in der besten aller Welten leben, und der Pessimist fürchtet, dass dies wahr ist. (James B. Cabell)

Lieben Gruß, Sylvia

Benutzeravatar
EiNau
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 2791
Registriert: 29. Jun 2014, 22:55

Re: Wetter

Beitragvon EiNau » 2. Aug 2018, 22:21

Ich meinte gestern natürlich 29 Grad. Heute ging es dann wieder über 30. Mit dem Wauwau kann man wirklich derzeit nur immer am Bach entlang, damit der kleine Racker bei Bedarf immer ins Wasser kann. Ist echt nötig.
Der Optimist erklärt, dass wir in der besten aller Welten leben, und der Pessimist fürchtet, dass dies wahr ist. (James B. Cabell)



Lieben Gruß, Sylvia

Benutzeravatar
Leon
Für immer hier gefangen
Beiträge: 21406
Registriert: 5. Feb 2007, 20:18

Re: Wetter

Beitragvon Leon » 3. Aug 2018, 10:40

EiNau hat geschrieben: Mit dem Wauwau kann man wirklich derzeit nur immer am Bach entlang, damit der kleine Racker bei Bedarf immer ins Wasser kann. Ist echt nötig.


Wie wäre es mit einem Schnorchel für den Kleinen? Dann könnte er entspannt am Bachgrund gehen und wäre gut gekühlt. :lool: *duck
Zum Strand gehen wir zur Zeit nicht, weil dort die Sonne ungehemmt auf die Birnen prasselt. Darum warten wir auf einen bewölkten Himmel, der ist aber leider nicht in Sicht! Sylvia, du wärst von unserem Wetter begeistert. :)
Früher war alles besser - und aus Holz! :nick:

Benutzeravatar
EiNau
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 2791
Registriert: 29. Jun 2014, 22:55

Re: Wetter

Beitragvon EiNau » 3. Aug 2018, 21:46

Leon hat geschrieben:Wie wäre es mit einem Schnorchel für den Kleinen? Dann könnte er entspannt am Bachgrund gehen und wäre gut gekühlt. :lool: *duck

:lool: Keine schlechte Idee! :lool:

So langsam könnte es auch für mich ein paar Grade kälter sein, zumal es inzwischen im Haus fast so warm wie draußen ist. :oops: Derzeit öffnen wir die Fenster nur, wenn es draußen kühler ist als drinnen. :D :wink: Gut, man könnte sich in den Keller, die Garage oder den Bunker setzen, aber die Räumlichkeiten sind jetzt auch nicht so ansprechend und dann auch wieder zu kühl … :D

Spazwandern macht bei den Temperaturen nicht so viel Spaß, und für andere Sachen ist es auch zu heiß, außer dumm rumsitzen und lesen.
Na ja, Garten ist gewässert, alle Fenster auf, damit ein Hauch von Wind durch das Haus wandern kann. Interessanterweise kann ich nach wie vor unter dem Dach gut schlafen. :-D
Der Optimist erklärt, dass wir in der besten aller Welten leben, und der Pessimist fürchtet, dass dies wahr ist. (James B. Cabell)



Lieben Gruß, Sylvia

Benutzeravatar
Gerrit
Für immer hier gefangen
Beiträge: 10101
Registriert: 1. Okt 2005, 19:31

Re: Wetter

Beitragvon Gerrit » 4. Aug 2018, 08:31

Ich habe in meinem Zimmer einen Ventilator :D =D

Benutzeravatar
Sauron
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 9527
Registriert: 10. Jun 2009, 00:33

Re: Wetter

Beitragvon Sauron » 4. Aug 2018, 10:51

Der macht es schon etwas angenehmer, aber wenn ich an unser Büro denke, dann schaufelt er eigentlich auch nur warme Luft von einem Ende ans andere Ende des Raumes. :wink:
Langsam fühle ich mich nur die anhaltende Hitze jedenfalls auch richtig kaputt. Gestern hielt ich es für eine gute Idee nach der Arbeit endlich mal wieder auf dem Sigwardsweg weiterzugehen, was dieses mal um die 8 km waren. Trotz eines langsamen Gehtempos habe ich zwei Mal ernsthaft überlegt noch vor der Hälfte abzubrechen und umzukehren. Die Luft war zum Schneiden dick... Das Rausgehen macht so jedenfalls nur noch bedingt Spaß, wie ihr ja auch schon geschrieben habt, zumal sich die Hunde ja nur noch mehr durch die Hitze quälen müssen.
Frodo lag mit dem Kopf in Sams Schoß, tief im Schlaf versunken; auf seiner weißen Stirn lag eine von Sams braunen Händen, und die andere ruhte leicht auf seiner Schulter. In ihren Gesichtern stand Friede.
Gollum betrachtete sie. Ein seltsamer Ausdruck zog über sein ausgemergeltes Gesicht. Das Flackern schwand aus seinen Augen, und sie wurden trüb und grau, alt und müde.

Benutzeravatar
EiNau
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 2791
Registriert: 29. Jun 2014, 22:55

Re: Wetter

Beitragvon EiNau » 6. Aug 2018, 22:51

Gestern war es angenehm bei uns! :-D So 27 Grad mit freundlichem Wind. 8)
Dummerweise wurde es abends ziemlich kühl, in der Nacht noch kühler, so dass mir morgens tatsächlich kalt war und ich ein langärmliges T-Shirt anziehen musste. :shock: Tagsüber wurde es dann wieder heiß, was hieß den Spaziergang an schattigen Bächen auszurichten, was Strubbele wiederum großartig fand. Wir haben ein paar Flusskrebse gesehen, da ich keinen Fotoapparat mithatte, versuchte ich, mit dem Handlich "Notfotos" zu knipsen. Strubbellieschen wollte auch sehen, was es da gab und latschte - latürnich :twisted: - über die Krebse hinweg …

Morgen solle es ja nochmal so richtig heiß werden und danach abkühlen - hoffentlich gibt das nicht wieder Unwetter! pray


Bei der Hitze sind richtige Wanderungen nicht wirklich spaßig, Sauron. :? Ich habe mich allerdings auch schon gefragt, wie lange es wohl dauern würde, bis ich bei schlechtem Wetter wieder zu jammern anfange ... :oops: :roll: :wink:
Der Optimist erklärt, dass wir in der besten aller Welten leben, und der Pessimist fürchtet, dass dies wahr ist. (James B. Cabell)



Lieben Gruß, Sylvia

Benutzeravatar
Sauron
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 9527
Registriert: 10. Jun 2009, 00:33

Re: Wetter

Beitragvon Sauron » 8. Aug 2018, 09:54

Es hat gerägnet, äh, gerecknet, hmmm... geregnet? Ich glaube, so schrieb man das. :D
Heute Morgen hat es bei mir jedenfall kräftig gegossen und dazu auch gewittert. Auch Abkühlung ist endlich mit dabei. :-D
Zuletzt geändert von Sauron am 8. Aug 2018, 13:15, insgesamt 1-mal geändert.
Frodo lag mit dem Kopf in Sams Schoß, tief im Schlaf versunken; auf seiner weißen Stirn lag eine von Sams braunen Händen, und die andere ruhte leicht auf seiner Schulter. In ihren Gesichtern stand Friede.

Gollum betrachtete sie. Ein seltsamer Ausdruck zog über sein ausgemergeltes Gesicht. Das Flackern schwand aus seinen Augen, und sie wurden trüb und grau, alt und müde.

Benutzeravatar
Leon
Für immer hier gefangen
Beiträge: 21406
Registriert: 5. Feb 2007, 20:18

Re: Wetter

Beitragvon Leon » 8. Aug 2018, 10:50

Lieber Sauron, bitte sende mir doch etwas von deinem Rägen, Rehgen, Räghen, Rhägenn, verdammt, ich komm nicht drauf! Dieses Wort habe ich sooo lange nicht benutzt, weiß aber noch, was sich dahinter verbirgt. Handelt es sich nicht dabei um Wassertropfen, die aus Wolken auf unsere Erde fallen?
Isch will haben sofort!!! :nick: :-D
Früher war alles besser - und aus Holz! :nick:

Benutzeravatar
Gerrit
Für immer hier gefangen
Beiträge: 10101
Registriert: 1. Okt 2005, 19:31

Re: Wetter

Beitragvon Gerrit » 8. Aug 2018, 11:54

Wir hatten leider kein Gewitter aber Regen, leider auch nur wenig. :oops:

Benutzeravatar
EiNau
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 2791
Registriert: 29. Jun 2014, 22:55

Re: Wetter

Beitragvon EiNau » 8. Aug 2018, 19:02

Guten Abend! :-D

Gestern war es ja richtig heiß, erst abends kam Wind auf, der ein wenig vom Hitzestau aus dem Haus blies.

Heute Morgen dann weckte mich gegen 7 Uhr ein liebliches Pfeifen des Windes, klappernde Dachziegel sangen ein fröhlich Lied und ein sonderbares Prasseln untermalte das morgendliche Unterhaltungsensemble: Regen! Danke, Sauron, ich war wegen der Schreibweise auch im Zweifel ... :wink: :lol: Es war nicht so arg viel, die Regentonne ist nicht mal zu einem Viertel voll, und der Teich ist auch nicht übergelaufen, aber da wir gestern Abend noch gewässert hatten, zog der sanfte Regen gleich in den Boden ein. Und eingeschlafen bin ich auch gleich wieder, weil kein Ungemach drohte. 8)

Ein weiterer, kurzer Regenschauer erwischte und dann auf dem Hundegang, was wegen fehlender Regenbekleidung nicht ganz so spaßig war, aber unterm Blätterdach der Bäume ließ sich das gut abwarten.
Der Optimist erklärt, dass wir in der besten aller Welten leben, und der Pessimist fürchtet, dass dies wahr ist. (James B. Cabell)



Lieben Gruß, Sylvia

Benutzeravatar
Leon
Für immer hier gefangen
Beiträge: 21406
Registriert: 5. Feb 2007, 20:18

Re: Wetter

Beitragvon Leon » 8. Aug 2018, 19:48

Wir wurden anders geweckt:
Am 23. Mai waren das Haus und die Schuppengebäude unseres Nachbarn abgebrannt, Totalschaden. Nachdem nun alles geklärt war und die Versicherung den Schaden abgenickt hat, wird nun seit 1 1/2 Wochen das Gemäuer abgerissen. Die Herren beginnen immer gegen 6:30 und sind nicht gerade leise. Doch die Krönung haben wir heute erlebt: Mit einem Preßlufthammer, der an einem großen Bagger hängt, wurde von 7 Uhr bis 16 Uhr die Haussohle rausgestemmt. Das war so heftig, daß bei uns die Möbel wackelten! Also nix mit länger schlafen! :evil:
Nun wird noch alles abgeräumt und anschließend ein neues Haus gebaut. Wir werden also noch weiterhin unseren Spaß haben! :evil:
Wir sind nur froh, daß die Feuerwehr ein Übergreifen der Flammen auf unser Haus verhindert hat!
Früher war alles besser - und aus Holz! :nick:

Benutzeravatar
EiNau
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 2791
Registriert: 29. Jun 2014, 22:55

Re: Wetter

Beitragvon EiNau » 8. Aug 2018, 20:32

Oh, Leon, Du hast mein ganzes Mitgefühl!!! Bild

Wir können da mitreden, denn wir haben mit Abriss des alten Haus und Gartens und Neubau seit bald drei Jahre Krach gegenüber. Sie wollten letztes Jahr September fertig sein, aber dieses Jahr September wird das auch noch nichts. :? Immerhin ist es inzwischen in der Regel nicht mehr so laut, wenn nicht gerade was angeliefert wird, etwas repariert werden muss oder ein Gutachter seine Drohne an der Fassade entlang fliegen lässt … =R

Aber gut, dass Euch nichts passiert ist bei dem Brand! :nick:
Der Optimist erklärt, dass wir in der besten aller Welten leben, und der Pessimist fürchtet, dass dies wahr ist. (James B. Cabell)



Lieben Gruß, Sylvia

Benutzeravatar
Gerrit
Für immer hier gefangen
Beiträge: 10101
Registriert: 1. Okt 2005, 19:31

Re: Wetter

Beitragvon Gerrit » 9. Aug 2018, 12:28

Heute ist bei uns regen. bunny

Und nicht mehr so heiß.

@ Leon ich kenne das eine Wohnung neben meiner wurde mal renoviert, die fingen auch so früh an.


Zurück zu „Stammtisch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste