Die Steam-Blacklist

Alles zum Thema Adventure Spiele kommt hier rein.
Benutzeravatar
Bergmar Daghov
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1381
Registriert: 20. Feb 2013, 00:52

Die Steam-Blacklist

Beitragvon Bergmar Daghov » 18. Aug 2015, 19:23

Einigen ist Steambindung ja egal, aber viele andere Adventure-Spieler auch hier im Forum haben ja aus den bekannten Gründen wie ich auch keine Lust auf Steam-Registrierung und möchten auch keine derartigen Spiele kaufen.

Und daher dachte ich, man könnte eine Liste mit Spielen erstellen, die mit und die ohne Steambindung sind. Dann muss man nicht jedes Mal groß nachfragen oder wochenlang Internetrecherche betreiben. :-D

Man muss ja nicht jedes Spiel aufführen. Interessant sind ja nur die Adventures, die als Verkaufversion auf CD-Rom oder DVD erschienen sind und die erschienen sind, seit es Steam gibt, also seit ein paar Jahren. Das dürften sooo unendlich viele gar nicht sein.

Keine Ahnung, ob Interesse besteht, aber ich fange einfach mal an. Die Liste kann man ja dann nach und nach vervollständigen. Am besten wäre wegen der Übersicht eine alphabetische Reihenfolge. Korrigiert mich, wenn ich mich mit der Steam-Bindung vertue:


Adventures auf CD-Rom oder DVD mit Steam-Bindung oder anderen Registrierungspflichten

Adams Venture (Registrierung, nach dem Spielen Deregristrierung möglich)

Agatha Christie - The ABC Murders (Steam)

Anna (Doppelregistrierung: Steam + Registrierung bei Hersteller)

Anna's Quest (Steam, die Computer-Bild-Spiele-Version ist steamfrei)

Baphomets Fluch 5 - Der Sündenfall (Steam), Die Version aus Computer-Bild-Spiele Zeitschrift ist ohne Steam

Barrow Hill: Der Dunkle Pfad (Steam)

Dark Alleys: Penumbra Motel (Registrierung)

Captain Morgane and the Golden Turtle (mit Aktivierungs-Code)

Das Schwarze Auge - Satinavas Ketten (Steam, manche Karton-Versionen)

Das Schwarze Auge - Memoria

Das Testament des Sherlock Holmes (mit Aktivierungs-Code)

Die Säulen der Erde (Steam, ausserdem nur ein kleiner Teil auf DVD, Download notwendig, um alles spielen zu können)

Heaven's Hope (Steam)

Kings Quest - Die komplette Sammlung (Steam)

Jerry McPartlin (Steam)

Kings Quest - Die komplette Sammlung (Steam, ausserdem Download notwendig, um alle Teile spielen zu können)

Life is Strange (Steam)

Murdered: Soul Suspect (Steam)

Obscuritas (Steam)

Sherlock Holmes: The Devil`s Daughter (Steam)

Subject 13 (Steam)

Syberia 3 (Steam)

Undercover Mission: Operation Kursk K-141 (Steam)

Yesterday Origins (Steam)


------------------------------------------------------------------------------------


Adventures auf CD-Rom oder DVD ohne Steam-Bindung oder anderen Registrierungspflichten

Bernd das Brot

Broken Age

Cognition - An Erica Reed Thriller

Das Schwarze Auge - Satinavas Ketten (Computer Bild Spiele-Version)

Das Schwarze Auge - Memoria/Satinavas Ketten-Doppelpack

Dead Synchonicity

Decay - The Mare

Deponia 1 -3

Der Fall John Yesterday

Die drei ??? - Rätsel aus der Geisterwelt

Die Flüsse von Alice

Dog Mendonça & Pizza Boy: The interactive Adventures

Dracula: The Shadow of the Dragon

Edna bricht aus

Face Noir

Geheimakte 3

Harveys neue Augen

Haunted

Jack Keane und das Auge des Schicksals

Kholat

Leisure Suite Larry Reloaded

Lost Chronicles of Zerzura

Lost Horizon

Lost Horizon 2

Memento Mori 2

Moebius

Nelly Cootalot: The Fowl Fleet

Oak Island

Phobos 1953

Pineview Drive

Randal's Monday

Schatten im Vatikan Act 1

Schatten im Vatikan Act 2

So Blonde (Version aus PC-Action)

Stasis

The Inner World

Lost Chronicles of Zerzura

The Raven

The Second Guest

The Night of the Rabbit

Zurück in die Zukunft

1954: Alcatraz
Zuletzt geändert von Bergmar Daghov am 15. Apr 2018, 20:57, insgesamt 58-mal geändert.
schöne Grüße, André :)

Wenn Du tot bist, merkst Du es nicht. Schwerer ist es für die anderen. Genauso ist es, wenn Du blöd bist.

Benutzeravatar
Uwe
Hausmeister
Hausmeister
Beiträge: 10311
Registriert: 9. Mär 2005, 12:18

Beitragvon Uwe » 18. Aug 2015, 20:20

komplett deutsche spiele (also auch mit sprachausgabe )gibt es glaub kaum mit steam bindung da war DSA fast die ausnahme. bei den schummel-deutschen spielen gibt es aber einige wenn ich das zufällig so lese. da ich sie ne kaufe vergess ich aber immer welche das waren :?
"So ist das Leben" , sagte der Clown und malte sich mit Tränen in den Augen, ein strahlendes Lächeln ins Gesicht.

Benutzeravatar
Sauron
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 9574
Registriert: 10. Jun 2009, 00:33

Beitragvon Sauron » 18. Aug 2015, 20:44

Das Horror-Adventure "Anna" hat defintiv Steam-Bindung, bzw. da musste man sich ja gleich zwingend doppelt registrieren - beim Publisher und bei Steam...
Frodo lag mit dem Kopf in Sams Schoß, tief im Schlaf versunken; auf seiner weißen Stirn lag eine von Sams braunen Händen, und die andere ruhte leicht auf seiner Schulter. In ihren Gesichtern stand Friede.
Gollum betrachtete sie. Ein seltsamer Ausdruck zog über sein ausgemergeltes Gesicht. Das Flackern schwand aus seinen Augen, und sie wurden trüb und grau, alt und müde.

Benutzeravatar
Bergmar Daghov
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1381
Registriert: 20. Feb 2013, 00:52

Beitragvon Bergmar Daghov » 18. Aug 2015, 20:55

Stimmt, Anna, das erste & bisher letzte Spiel, bei dem ich damals auch reinfallen bin, weil ich es nicht gewusst habe.

Ich sammele & trage das jetzt mal nach & nach ein. Ich würde vorschlagen, "schummel-deutsche" auch mitaufzuführen. Apropos, schummel-deutsche Spiele: Was ist mit dem letzten Holmes :twisted: , der war doch ohne Steam, wenn ich mich recht erinnere.

Aber Baphomet 5 ist leider mit?
schöne Grüße, André :)



Wenn Du tot bist, merkst Du es nicht. Schwerer ist es für die anderen. Genauso ist es, wenn Du blöd bist.

Benutzeravatar
Sauron
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 9574
Registriert: 10. Jun 2009, 00:33

Beitragvon Sauron » 18. Aug 2015, 21:05

Bergmar Daghov hat geschrieben:Aber Baphomet 5 ist leider mit?


Ja, das hab ich mir gerade kürzlich gekauft. Auf der Packung steht, dass Steam erforderlich sei.
Frodo lag mit dem Kopf in Sams Schoß, tief im Schlaf versunken; auf seiner weißen Stirn lag eine von Sams braunen Händen, und die andere ruhte leicht auf seiner Schulter. In ihren Gesichtern stand Friede.

Gollum betrachtete sie. Ein seltsamer Ausdruck zog über sein ausgemergeltes Gesicht. Das Flackern schwand aus seinen Augen, und sie wurden trüb und grau, alt und müde.

Benutzeravatar
Uwe
Hausmeister
Hausmeister
Beiträge: 10311
Registriert: 9. Mär 2005, 12:18

Beitragvon Uwe » 18. Aug 2015, 21:43

stimmt , da hab ich kickstarterversion ohne steam daher ist mir das entfallen
"So ist das Leben" , sagte der Clown und malte sich mit Tränen in den Augen, ein strahlendes Lächeln ins Gesicht.

Benutzeravatar
Myro
Gelegenheitsspieler
Gelegenheitsspieler
Beiträge: 613
Registriert: 18. Sep 2012, 10:59

Beitragvon Myro » 19. Aug 2015, 10:24

Meines Wissens gibt es auch eine Kartonversion von Satinavs Ketten, die nicht steamgebunden ist. In dem Doppelpack mit Memoria ist die Version von Satinavs Ketten laut einer Amazon-Rezension auf jeden Fall steamfrei.

Exkurs:
Mich nerven diese Steam-Bindungen auch. Ich habe aus einer Ladenauflösung mal die Majesty2-Collection mitgenommen. Hinten auf der Packung steht in kleinstem Kleindruck die Steambindung drauf, das Logo für Steambindung hat sich der Vertreiber gespart. Das Spiel zurückzugeben, wäre nur mit größerem Aufwand möglich gewesen, was mir bei 7 € Kaufpreis zu nervig war. Deshalb habe ich jetzt einen Steamaccount... Da ist mittlerweile schon einiges zusammengekommen, weil die Ab18-Spiele aus der CBS alle steamgebunden sind. Und wenn ich den Account schon mal habe... Da ich aber keinen weiteren von diesen A*f*ck-Clients auf der Maschine haben will, habe ich Ubisoft- und EA-Spiele dauerhaft von der Einkaufsliste gestrichen. Und Steam-Spiele kaufe ich nur, wenn sie billiger als 2 Euro sind. Das setze ich normalerweise auch zu, wenn ich ein Spiel bei Ebay weiterverkaufe.
Exkursende

Warum fasst Ihr hier eigentlich nur Steamverseuchtes zusammen? Dieser Sherlock Holmes, der eine Aktivierung beim Hersteller braucht, oder Adam Venture, das ähnlich vorgeht (Dort ist allerdings auch eine Deregistrierung möglich), sind doch ähnlich ätzend.

Gruß
Myro
Zuletzt geändert von Myro am 19. Aug 2015, 15:11, insgesamt 1-mal geändert.
Eine Entscheidung zu treffen ist ein Massenmord an Möglichkeiten.

Benutzeravatar
Bergmar Daghov
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1381
Registriert: 20. Feb 2013, 00:52

Beitragvon Bergmar Daghov » 19. Aug 2015, 12:17

Myro hat geschrieben:Meines Wissens gibt es auch ein Kartonversion von Satinavs Ketten, die nicht steamgebunden ist. In dem Doppelpack mit Memoria ist die Version von Satinavs Ketten laut einer Amazon-Rezension auf jeden Fall steamfrei.


Ist regiestriert. Ich werde es in einer ruhigen Minute der Liste hinzufügen.

Myro hat geschrieben:Da ich aber keinen weiteren von diesen A*f*ck-Clients auf der Maschine haben will...


Aber Michael, solche Worte kennt man doch gar nicht von Dir. Das ist doch normalerweise eher meine Ausdrucksweise. :-D

Myro hat geschrieben:Warum fasst Ihr hier eigentlich nur Steamverseuchtes zusammen? Dieser Sherlock Holmes, der eine Aktivierung beim Hersteller braucht, oder Adam Venture, das ähnlich vorgeht (Dort ist allerdings auch eine Deregistrierung möglich), sind doch ähnlich ätzend.


Ja, darüber habe ich gestern abend auch schon nachgedacht. Es gab da mal eine Art Adventure von Big Fish. Irgendwas mit einem Geisterhaus. Ich habe jetzt vergessen wie es heißt, aber ich habe es zu Hause noch irgendwo rumfliegen.

Und ich meine, "So Blond" kann man auch nur maximal 5 mal spielen und dannach kann man das Spiel nur noch entsorgen. Wobei das Spiel so toll ist, dass ich es selbst nicht einmal durchgezockt habe.

Man/ich kann die Liste ja noch auf anderen Registrierungsnötigungskrempel erweitern.

Um welchen Holmes handelt es sich denn?
schöne Grüße, André :)



Wenn Du tot bist, merkst Du es nicht. Schwerer ist es für die anderen. Genauso ist es, wenn Du blöd bist.

Benutzeravatar
Myro
Gelegenheitsspieler
Gelegenheitsspieler
Beiträge: 613
Registriert: 18. Sep 2012, 10:59

Beitragvon Myro » 19. Aug 2015, 15:33

Bergmar Daghov hat geschrieben:Aber Michael, solche Worte kennt man doch gar nicht von Dir. Das ist doch normalerweise eher meine Ausdrucksweise. :-D


Ich dachte, die heißen offiziell so :oops: :lol: .

Bergmar Daghov hat geschrieben:
Und ich meine, "So Blond" kann man auch nur maximal 5 mal spielen und danach kann man das Spiel nur noch entsorgen. Wobei das Spiel so toll ist, dass ich es selbst nicht einmal durchgezockt habe.


Meine So Blonde-Version aus der PC Action ist von solchen Beschränkungen frei.

Bergmar Daghov hat geschrieben:
Um welchen Holmes handelt es sich denn?


Habe den Holmes wegen der Aktivierung von der Einkaufsliste gestrichen... Ich glaube, es war Das Testament des Sherlock Holmes. Der Nachfolger Crimes & Punishments: Sherlock Holmes scheint Steam-Bindung zu haben (und sowieso nur deutsche UT).


Ich habe im übrigen Zurück in die Zukunft als DVD-Version ohne alle Zwangsmaßnahmen. Und dann habe ich das Spiel bei einer Humble-Bundle-Aktion oder direkt im Humble Store erworben (für deutlich unter 2€). Dort gab's das Spiel dann sowohl als Steam-Version wie auch als angeblich DRM-freie Version. DRM-frei hieß Zwangsaktivierung bei Telltale.
Eine Entscheidung zu treffen ist ein Massenmord an Möglichkeiten.

Benutzeravatar
Frangelico
Gelegenheitsspieler
Gelegenheitsspieler
Beiträge: 581
Registriert: 16. Aug 2015, 01:39

Beitragvon Frangelico » 19. Aug 2015, 15:35

Das Schwarze Auge - Die Abenteuer beinhaltet Satinavs Ketten und Memoria. In dieser Version ist Satinavs Ketten definitiv DRM-frei.

Benutzeravatar
Bergmar Daghov
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1381
Registriert: 20. Feb 2013, 00:52

Beitragvon Bergmar Daghov » 19. Aug 2015, 23:02

Puh, das artet ja langsam in Arbeit aus. Ich komme ja gar nicht mehr zum Spielen. :-D

Myro hat geschrieben:Meine So Blonde-Version aus der PC Action ist von solchen Beschränkungen frei.


Danke für die Info. Ich werde es eintragen und in einer ruhigen Minute mal meine So Blonde-Version im Karton rauskramen.

Myro hat geschrieben:Habe den Holmes wegen der Aktivierung von der Einkaufsliste gestrichen... Ich glaube, es war Das Testament des Sherlock Holmes. Der Nachfolger Crimes & Punishments: Sherlock Holmes scheint Steam-Bindung zu haben (und sowieso nur deutsche UT).


Ich meine mich auch zu erinnern, dass man man bei Das Testament des Sherlock Holmes einen Aktivierungs-Code eingeben musste.

Myro hat geschrieben:Ich habe im übrigen Zurück in die Zukunft als DVD-Version ohne alle Zwangsmaßnahmen. Und dann habe ich das Spiel bei einer Humble-Bundle-Aktion oder direkt im Humble Store erworben (für deutlich unter 2€). Dort gab's das Spiel dann sowohl als Steam-Version wie auch als angeblich DRM-freie Version. DRM-frei hieß Zwangsaktivierung bei Telltale.


Sind Humble Bundle aus dem Humble Store Spiel aus einem Online Store? - Ich wollte nur CD-Rom und DVD-Versionen aufführen. Sonst wird es noch komplizierter.


Frangelico hat geschrieben:Das Schwarze Auge - Die Abenteuer beinhaltet Satinavs Ketten und Memoria. In dieser Version ist Satinavs Ketten definitiv DRM-frei.


Hallo Frangelico! Ja, vielen Dank, ich habe es bereits als Das Schwarze Auge Doppelpack in der Liste als DRM-frei aufgeführt.
schöne Grüße, André :)



Wenn Du tot bist, merkst Du es nicht. Schwerer ist es für die anderen. Genauso ist es, wenn Du blöd bist.

Benutzeravatar
Leon
Für immer hier gefangen
Beiträge: 21447
Registriert: 5. Feb 2007, 20:18

Beitragvon Leon » 20. Aug 2015, 11:09

Bergmar Daghov hat geschrieben:


...Sind Humble Bundle aus dem Humble Store Spiel aus einem Online Store? - Ich wollte nur CD-Rom und DVD-Versionen aufführen. Sonst wird es noch komplizierter....


:shock: Ich werde (nee, ich bin) alt: Was meinst du mit Humble Bundle, Humble Store, Andrè? Ich kenne nur "rumpeldipumpel" aus einem Märchen... :-k :oops:

Benutzeravatar
Myro
Gelegenheitsspieler
Gelegenheitsspieler
Beiträge: 613
Registriert: 18. Sep 2012, 10:59

Beitragvon Myro » 20. Aug 2015, 16:24

Bergmar Daghov hat geschrieben:Sind Humble Bundle aus dem Humble Store Spiele aus einem Online Store? - Ich wollte nur CD-Rom- und DVD-Versionen aufführen. Sonst wird es noch komplizierter.


Ja, das sind Download-Versionen ohne physischen Datenträger.

Im Übrigen: Kann es sein, dass Du So Blonde und Captain Morgane and the Golden Turtle durcheinandergebracht hast? Letzteres hat nämlich einen Aktivierungszwang, der noch nicht einmal auf der Packung angegeben ist. Das war eine Riesenschweinerei.

Gruß
Myro
Eine Entscheidung zu treffen ist ein Massenmord an Möglichkeiten.

Benutzeravatar
Gerrit
Für immer hier gefangen
Beiträge: 10119
Registriert: 1. Okt 2005, 19:31

Beitragvon Gerrit » 20. Aug 2015, 18:43

Lost Horizon ist auch ohne Steam

Benutzeravatar
Bergmar Daghov
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1381
Registriert: 20. Feb 2013, 00:52

Beitragvon Bergmar Daghov » 20. Aug 2015, 21:34

Myro hat geschrieben:Im Übrigen: Kann es sein, dass Du So Blonde und Captain Morgane and the Golden Turtle durcheinandergebracht hast? Letzteres hat nämlich einen Aktivierungszwang, der noch nicht einmal auf der Packung angegeben ist. Das war eine Riesenschweinerei.


Sehr gut! Genau so ist das und nicht anders. Ich wusste, dass ich mich irgendwo vertan habe, ich verwechsele die Spiele immer. Deswegen hatte ich mich mit dem Eintrag in die Liste noch zurückgehalten.

Gerit hat geschrieben:Lost Horizon ist auch ohne Steam.


Right, danke! Auch das werde ich jetzt der Liste hinzufügen.
schöne Grüße, André :)



Wenn Du tot bist, merkst Du es nicht. Schwerer ist es für die anderen. Genauso ist es, wenn Du blöd bist.


Zurück zu „Adventure Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste