Eure letzten Adventureeinkaeufe

Alles zum Thema Adventure Spiele kommt hier rein.
Benutzeravatar
Frangelico
Gelegenheitsspieler
Gelegenheitsspieler
Beiträge: 603
Registriert: 16. Aug 2015, 01:39

Re: Eure letzten Adventureeinkaeufe

Beitragvon Frangelico » 5. Sep 2018, 11:55

Beim Corner gab es 87% und insgesamt liegen die Bewertungen im schnitt bei 80%.
Beim Treff fanden es die meisten auch gut, nur die Controller Steuerung hat manchem
Maus-Fetischisten etwas aufgestoßen. Mir persönlich gefällt auch die Maussteuerung am
besten, aber als Konsolenbesitzer hab ich auch kein Problem mit einem Gamepad.
In meiner Mülltonne ist noch reichlich Platz, deswegen hoffe ich auf ein gutes Spiel ;)
Oder ich behalte es und warte bis zum nächsten Wichteln ;)

Leon
Für immer hier gefangen
Beiträge: 21866
Registriert: 5. Feb 2007, 20:18

Re: Eure letzten Adventureeinkaeufe

Beitragvon Leon » 5. Sep 2018, 12:07

Frangelico hat geschrieben:...In meiner Mülltonne ist noch reichlich Platz, deswegen hoffe ich auf ein gutes Spiel ;)
Oder ich behalte es und warte bis zum nächsten Wichteln ;)


Das ist die Lösung! :lool:
Früher war alles besser - und aus Holz! :nick:

Benutzeravatar
Anne
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 9742
Registriert: 26. Nov 2006, 13:40

Re: Eure letzten Adventureeinkaeufe

Beitragvon Anne » 14. Sep 2018, 12:19

Eine Frage..... hat jemand von euch zufällig Dreamchapters gespielt? :-k
Und wenn ja, ist es gut?
Gekauft habe ich sie ja schon, nur noch nicht angefangen :lol:

Benutzeravatar
Sauron
Für immer hier gefangen
Beiträge: 10009
Registriert: 10. Jun 2009, 00:33

Re: Eure letzten Adventureeinkaeufe

Beitragvon Sauron » 14. Sep 2018, 20:26

Ich werde erst in ca. 2 - 3 Wochen berichten können, denke ich. Bin auch schon sehr gespannt. :-D
Frodo lag mit dem Kopf in Sams Schoß, tief im Schlaf versunken; auf seiner weißen Stirn lag eine von Sams braunen Händen, und die andere ruhte leicht auf seiner Schulter. In ihren Gesichtern stand Friede.
Gollum betrachtete sie. Ein seltsamer Ausdruck zog über sein ausgemergeltes Gesicht. Das Flackern schwand aus seinen Augen, und sie wurden trüb und grau, alt und müde.

Benutzeravatar
Uwe
Hausmeister
Hausmeister
Beiträge: 10393
Registriert: 9. Mär 2005, 12:18

Re: Eure letzten Adventureeinkaeufe

Beitragvon Uwe » 14. Sep 2018, 20:56

menst du dreamfall chapters anne? wenn ja ich hab es nur angefangen. konnte mich nicht fesseln. immer nur so geister gestalten am anfang und irgendwann kam ich ne weiter und seit her ruht es :lol:
state of mind hab ich auch gekauft wegen des schönen schachtel :lool:
"So ist das Leben" , sagte der Clown und malte sich mit Tränen in den Augen, ein strahlendes Lächeln ins Gesicht.

Benutzeravatar
Anne
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 9742
Registriert: 26. Nov 2006, 13:40

Re: Eure letzten Adventureeinkaeufe

Beitragvon Anne » 16. Sep 2018, 09:42

Sauron hat geschrieben:Ich werde erst in ca. 2 - 3 Wochen berichten können, denke ich. Bin auch schon sehr gespannt. :-D


Früher werde ich auch nicht dazu kommen, Sauron. :lol:


Uwe hat geschrieben:meinst du dreamfall chapters anne? wenn ja ich hab es nur angefangen. konnte mich nicht fesseln. immer nur so geister gestalten am anfang und irgendwann kam ich ne weiter und seit her ruht es :lol:
state of mind hab ich auch gekauft wegen des schönen schachtel :lool:
Klar meine ich Dreamfall Chapters Uwe. Man ich werde langsam tüddelig ](*,)

Uwe hat geschrieben: immer nur so geister gestalten am anfang und irgendwann kam ich ne weiter und seit her ruht es :lol:
state of mind hab ich auch gekauft wegen des schönen schachtel :lool:

Oh, doch sooo schlecht? :shock: . Na ja, ich schau es mir irgendwann an. Für 10 Euro kann man es auch warten lassen :lol:

Benutzeravatar
Sauron
Für immer hier gefangen
Beiträge: 10009
Registriert: 10. Jun 2009, 00:33

Re: Eure letzten Adventureeinkaeufe

Beitragvon Sauron » 16. Okt 2018, 13:36

Habe mir nun "Black Mirror" und "Syberia 3" zugelegt - beide für die PS4 und beide Spiele werde ich auch in Kürze mal spielen. :-D

Bei "Syberia 3" gab es nur die Limited Edition, die auch einen Soundtrack beinhaltet. Da ich diesen schon besitze, meldet euch gerne, falls jemand die Musik haben möchte. Liegt dort sogar auf einer echten CD vor.
Frodo lag mit dem Kopf in Sams Schoß, tief im Schlaf versunken; auf seiner weißen Stirn lag eine von Sams braunen Händen, und die andere ruhte leicht auf seiner Schulter. In ihren Gesichtern stand Friede.

Gollum betrachtete sie. Ein seltsamer Ausdruck zog über sein ausgemergeltes Gesicht. Das Flackern schwand aus seinen Augen, und sie wurden trüb und grau, alt und müde.

Benutzeravatar
Gerrit
Für immer hier gefangen
Beiträge: 10381
Registriert: 1. Okt 2005, 19:31

Re: Eure letzten Adventureeinkaeufe

Beitragvon Gerrit » 22. Mär 2019, 09:54

Neben Trüberbrook habe ich bei Gog auch noch Geheimnis der Druiden (Version die unter win 7 läuft) und den Interaktiven Film Puppen, Perlen und Pistolen besorgt.

Da mann bei Gog per paysafecard bezahlen kann, was für mich am einfachsten ist, werde ich da wohl öfters mal vorbei schauen :-D
Es sind die Fantasten, die die Welt in Atem halten. Nicht die Erbsenzähler.

Benutzeravatar
Sauron
Für immer hier gefangen
Beiträge: 10009
Registriert: 10. Jun 2009, 00:33

Re: Eure letzten Adventureeinkaeufe

Beitragvon Sauron » 22. Mär 2019, 09:58

Gerrit hat geschrieben:Neben Trüberbrook habe ich bei Gog auch noch Geheimnis der Druiden (Version die unter win 7 läuft) und den Interaktiven Film Puppen, Perlen und Pistolen besorgt.


Von letzterem habe ich bisher noch nie etwas gehört. Das wäre auch was für mich! Interaktive Filme mit echten Schauspielern klingen immer gut. Ich hoffe, ich kann mir das bis zu Hause merken, damit ich das mit in die Liste aufnehmen kann. :-D
Frodo lag mit dem Kopf in Sams Schoß, tief im Schlaf versunken; auf seiner weißen Stirn lag eine von Sams braunen Händen, und die andere ruhte leicht auf seiner Schulter. In ihren Gesichtern stand Friede.

Gollum betrachtete sie. Ein seltsamer Ausdruck zog über sein ausgemergeltes Gesicht. Das Flackern schwand aus seinen Augen, und sie wurden trüb und grau, alt und müde.

Benutzeravatar
Frangelico
Gelegenheitsspieler
Gelegenheitsspieler
Beiträge: 603
Registriert: 16. Aug 2015, 01:39

Re: Eure letzten Adventureeinkaeufe

Beitragvon Frangelico » 22. Mär 2019, 10:56

Sauron hat geschrieben:Von letzterem habe ich bisher noch nie etwas gehört. Das wäre auch was für mich! Interaktive Filme mit echten Schauspielern klingen immer gut. Ich hoffe, ich kann mir das bis zu Hause merken, damit ich das mit in die Liste aufnehmen kann.

Hier mal ein Link zur Erinnerung, Sauron https://www.ebay.de/itm/Puppen-Perlen-u ... SwPEFbnqWp

Bild

Benutzeravatar
Gerrit
Für immer hier gefangen
Beiträge: 10381
Registriert: 1. Okt 2005, 19:31

Re: Eure letzten Adventureeinkaeufe

Beitragvon Gerrit » 22. Mär 2019, 13:59

Uwe hat auch Bilder auf seiner Seite

http://www.uwes-adventureseite.de/SC/puppenperlen.html
Es sind die Fantasten, die die Welt in Atem halten. Nicht die Erbsenzähler.

Benutzeravatar
Sauron
Für immer hier gefangen
Beiträge: 10009
Registriert: 10. Jun 2009, 00:33

Re: Eure letzten Adventureeinkaeufe

Beitragvon Sauron » 22. Mär 2019, 17:07

Hat geklappt mit dem Merken und werde ich mir zeitnah mal zulegen und dann spielen. :-D
Frodo lag mit dem Kopf in Sams Schoß, tief im Schlaf versunken; auf seiner weißen Stirn lag eine von Sams braunen Händen, und die andere ruhte leicht auf seiner Schulter. In ihren Gesichtern stand Friede.

Gollum betrachtete sie. Ein seltsamer Ausdruck zog über sein ausgemergeltes Gesicht. Das Flackern schwand aus seinen Augen, und sie wurden trüb und grau, alt und müde.

Leon
Für immer hier gefangen
Beiträge: 21866
Registriert: 5. Feb 2007, 20:18

Re: Eure letzten Adventureeinkaeufe

Beitragvon Leon » 22. Mär 2019, 20:16

Einer meiner Freunde ist vor vielen Jahren bei diesem Spiel fast wahnsinnig geworden. Er hatte sich fest gespielt und niemand hatte einen Tipp. Komplettlösungen gab`s damals noch nicht. :lool:
Früher war alles besser - und aus Holz! :nick:

Benutzeravatar
Myro
Gelegenheitsspieler
Gelegenheitsspieler
Beiträge: 664
Registriert: 18. Sep 2012, 10:59

Re: Eure letzten Adventureeinkaeufe

Beitragvon Myro » 22. Mär 2019, 20:49

Puppen, Perlen und Pistolen ist leider eine Gurke. Man kann mehrfach wichtige Weichen verpassen, wenn man nicht schnell genug ist. Das ist mir erstmalig ohne Lösung passiert, danach sogar mit Lösung. Ich habe (mit Lösung!) mehrere Anläufe gebraucht, um die Laufwege so zu optimieren, dass auch alle Personen noch da waren, wo sie sein sollten. Das Schlimme ist, dass man nicht mitbekommt, wenn man einen Trigger verpasst hat. Ich bin beim ersten Spielen recht weit gekommen, bis nichts mehr ging. Dann habe ich erst mitbekommen, dass ich mehrere Ereignisse verpassst habe. Wird man am zweiten oder dritten Tag nicht niedergeschlagen, ist der Fall zudem vorzeitig zu Ende. Die Story ist passabel, enthält aber einige nicht zu übersehende Logikfehler. Das Spiel ist eigentlich für eine Philips-Konsole entwickelt worden, von der ich noch nie etwas gehört hatte (CD-i-Konsole), und somit eine Portierung. Die Konsole scheint vor allem gute Graphikfähigkeiten gehabt zu haben. Die Auflösung ist heutzutage natürlich lächerlich, aber damals sah das Spiel gut aus. Ändert aber nichts am miserablen Gamedesign.

Gruß
Myro
Eine Entscheidung zu treffen ist ein Massenmord an Möglichkeiten.

Benutzeravatar
Gerrit
Für immer hier gefangen
Beiträge: 10381
Registriert: 1. Okt 2005, 19:31

Re: Eure letzten Adventureeinkaeufe

Beitragvon Gerrit » 23. Mär 2019, 07:22

Oh das wusste ich nicht hätte ich die 5 € lieber in ein anderes Spiel investiert!

wie Dot oder Indy 4 (alle in win 7 lauffähig)
Es sind die Fantasten, die die Welt in Atem halten. Nicht die Erbsenzähler.


Zurück zu „Adventure Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste