Was spielt ihr zur Zeit?

Alles zum Thema Adventure Spiele kommt hier rein.
Benutzeravatar
Myro
Gelegenheitsspieler
Gelegenheitsspieler
Beiträge: 616
Registriert: 18. Sep 2012, 10:59

Re: Was spielt ihr zur Zeit?

Beitragvon Myro » 13. Mai 2018, 17:36

Reah habe ich jetzt durch und bin, wie schon angedeutet und einen deutschen Außemminister zitierend, nicht überzeugt. Die Rätsel bestehen zu einem sehr großen Teil aus dem Umsetzen von Hinweisen, die man woanders gefunden (und notiert) haben muss. Das finde ich doof. Dazu kommen zwei Tonrätsel. Die kann ich nicht. Die Logikrätsel habe ich zu einem großen Teil selbst gelöst. Allerdings gibt es am Ende eine unglaublich dämliche Towers of Hanoi-Variante (7 Stufen = 127 Züge zum Lösen, wenn man keinen Fehler macht). Dafür gehören die Entwickler zu Sylvester in die Ostsee geworfen. Und eine Senso-Variante, die trotz Prozessorbremse so schnell durchläuft, dass ich meine Tochter zum Klicken an den Rechner gesetzt habe, während ich selbst mich auf die Symbole konzentrieren musste. Ich finde die Steuerung fitzelig, habe die Musik komplett abgeschaltet, weil ich das Gefühl hatte, sie übertönt manchmal die hinweisgebenden Umgebungsgeräusche und hatte technische Probleme, weil die Sprachausgabe zum Teil vom Rechner verschluckt wurde. Die UT stimmen mit der Sprachausgabe grundsätzlich nicht überein. Die Story ist doof und das ist freundlich ausgedrückt. Mein Fazit lautet Gurke. Aber das sehen andere Spieler sicherlich wieder ganz anders :-D .

Jetzt beginne ich The Abbey. Eigentlich habe ich das schon mal angefangen. Aber - der eine oder andere wird sich erinnern - von dem Spiel gibt es zwei Versionen. Die ausgelieferte Erstversion war so verbuggt, dass der Hersteller ziemlich schnell eine komplett überarbeitete Neuversion auf den Markt geworfen hat. Ich besitzt die Erstversion von einem Grabbeltisch für 1,50 €. Die startet unter Windows 7 64bit klaglos. Aber ich habe natürlich sofort auf Version 1.1 upgedatet. Wegen des Kopierschutzes ist das Spiel danach der Meinung, meine Original-DVD sei kein Original. Damit das Spiel läuft, musste ich mir also ein *hüstel* inoffizielles Update besorgen, denn die Installation ist eine Komplettinstallation. Das heftige Verlangen nach einem Datenträger also nur der Phantomschmerz des Kopierschutzes. Leider war mein Virenscanner aufgrund einer heuristischen Prüfung der Meinung, die bereinigte Exe enthalte einen Virus und hat sie umstandslos gelöscht. Deswegen habe ich die Installation jetzt noch einmal wiederholt und fange von vorne an. Ich liebe, wenn ehrliche Käufer aus Raubkopierparanoia gesäßpenetriert werden.

Gruß
Myro
Eine Entscheidung zu treffen ist ein Massenmord an Möglichkeiten.

Benutzeravatar
Sauron
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 9610
Registriert: 10. Jun 2009, 00:33

Re: Was spielt ihr zur Zeit?

Beitragvon Sauron » 13. Mai 2018, 20:58

Danke trotzdem für deine Einschätzung zu Reah. Mal sehen, ob ich das auch noch irgendwann spielen werde. Ich bin bei diesen Logikrätseln meistens ein Volldepp. Die Myst-Spiele habe ich auch mehr mit Lösung als ohne gespielt - finde sie aber trotzdem gut. :wink:
Frodo lag mit dem Kopf in Sams Schoß, tief im Schlaf versunken; auf seiner weißen Stirn lag eine von Sams braunen Händen, und die andere ruhte leicht auf seiner Schulter. In ihren Gesichtern stand Friede.
Gollum betrachtete sie. Ein seltsamer Ausdruck zog über sein ausgemergeltes Gesicht. Das Flackern schwand aus seinen Augen, und sie wurden trüb und grau, alt und müde.

Benutzeravatar
Bergmar Daghov
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1392
Registriert: 20. Feb 2013, 00:52

Re: Was spielt ihr zur Zeit?

Beitragvon Bergmar Daghov » 13. Mai 2018, 22:05

Myro hat geschrieben:Ich besitzt die Erstversion von einem Grabbeltisch für 1,50 €.


Uiuiuiuiui, das war eines der verbugtesten Spiele, die ich gespielt habe. Gut, dass Du es geupdated hast. Ich wusste gar nicht, dass direkt dannach eine Neuversion erschienen ist. Ich denke, die werde ich mir jetzt zulegen. Ist ewig her, als ich es gespielt habe.

Myro hat geschrieben:Ich liebe, wenn ehrliche Käufer aus Raubkopierparanoia gesäßpenetriert werden.

:oops: :-D

Ach ja, noch ne Frage: Ist die Adventure-Classics-Version schon geupdatet?
schöne Grüße, André :)

Wenn Du tot bist, merkst Du es nicht. Schwerer ist es für die anderen. Genauso ist es, wenn Du blöd bist.

Benutzeravatar
Gerrit
Für immer hier gefangen
Beiträge: 10144
Registriert: 1. Okt 2005, 19:31

Re: Was spielt ihr zur Zeit?

Beitragvon Gerrit » 14. Mai 2018, 11:05

The Abbey fand ich ok, hat mich an den Namen der Rose erinnert.

Benutzeravatar
Myro
Gelegenheitsspieler
Gelegenheitsspieler
Beiträge: 616
Registriert: 18. Sep 2012, 10:59

Re: Was spielt ihr zur Zeit?

Beitragvon Myro » 14. Mai 2018, 15:39

Bergmar Daghov hat geschrieben:Ich wusste gar nicht, dass direkt dannach eine Neuversion erschienen ist.


Hallo André,

die war durch ein rotes Siegel oben rechts mit den freundlichen Worten "Neue Edition" kenntlich gemacht wie z.B. hier zu sehen.

Bergmar Daghov hat geschrieben:Ach ja, noch ne Frage: Ist die Adventure-Classics-Version schon geupdatet?


Das ist eine gute Frage. Ich nehme an, dass die neueste Version auf dem Datenträger vorliegt. Immerhin war sie damals schon zwei Jahre alt. Aber dem Cover fehlt dieser rote Siegelzusatz ...

Gruß
Myro
Eine Entscheidung zu treffen ist ein Massenmord an Möglichkeiten.

Benutzeravatar
Bergmar Daghov
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1392
Registriert: 20. Feb 2013, 00:52

Re: Was spielt ihr zur Zeit?

Beitragvon Bergmar Daghov » 15. Mai 2018, 00:38

Besten Dank. Kann zwar sein, dass die Klassikversion auch schon die Version 1.1. enthält, aber ich bin dann auf Nummer Sicher gegangen und habe mich gerade direkt für die "Neue Edition" entschieden. Habe ich für 3,99 inkl. Versand entdeckt.

Ich möchte nicht auf die harte Tour herausfinden, ob es sich bei der Klassik-Version nicht doch noch um die Original-Version handelt. Einmal diese Bug-Orgie gespielt zu haben reicht mir. :|
Zuletzt geändert von Bergmar Daghov am 15. Mai 2018, 09:55, insgesamt 1-mal geändert.
schöne Grüße, André :)



Wenn Du tot bist, merkst Du es nicht. Schwerer ist es für die anderen. Genauso ist es, wenn Du blöd bist.

Benutzeravatar
Leon
Für immer hier gefangen
Beiträge: 21475
Registriert: 5. Feb 2007, 20:18

Re: Was spielt ihr zur Zeit?

Beitragvon Leon » 15. Mai 2018, 08:53

Danke, Myro für die Erläuterung. nun habe ich mir gestern auch gleich die richtige Version bestellt. 1,94€ +VP :-D
Früher war alles besser - und aus Holz! :nick:

Benutzeravatar
Gerrit
Für immer hier gefangen
Beiträge: 10144
Registriert: 1. Okt 2005, 19:31

Re: Was spielt ihr zur Zeit?

Beitragvon Gerrit » 18. Mai 2018, 10:13

Ich spiele demnächst mal wieder ds Akte X Spiel, da ich zuzeit die Serie schaue, das spiel spielt ende der 3 Staffel.

Benutzeravatar
Sauron
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 9610
Registriert: 10. Jun 2009, 00:33

Re: Was spielt ihr zur Zeit?

Beitragvon Sauron » 18. Mai 2018, 13:58

Aber das ist kein reines Adventure, oder etwa doch?
Habe das nie näher beachtet (gäbe es ja auch für die PS 1), weil ich immer dachte, da sei irgendein Action-Scifi-Adventure.
Frodo lag mit dem Kopf in Sams Schoß, tief im Schlaf versunken; auf seiner weißen Stirn lag eine von Sams braunen Händen, und die andere ruhte leicht auf seiner Schulter. In ihren Gesichtern stand Friede.

Gollum betrachtete sie. Ein seltsamer Ausdruck zog über sein ausgemergeltes Gesicht. Das Flackern schwand aus seinen Augen, und sie wurden trüb und grau, alt und müde.

Benutzeravatar
Gerrit
Für immer hier gefangen
Beiträge: 10144
Registriert: 1. Okt 2005, 19:31

Re: Was spielt ihr zur Zeit?

Beitragvon Gerrit » 18. Mai 2018, 19:40


Benutzeravatar
Sauron
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 9610
Registriert: 10. Jun 2009, 00:33

Re: Was spielt ihr zur Zeit?

Beitragvon Sauron » 18. Mai 2018, 20:47

Hab ich mal in meine Wunschliste aufgenommen. :-D
Frodo lag mit dem Kopf in Sams Schoß, tief im Schlaf versunken; auf seiner weißen Stirn lag eine von Sams braunen Händen, und die andere ruhte leicht auf seiner Schulter. In ihren Gesichtern stand Friede.

Gollum betrachtete sie. Ein seltsamer Ausdruck zog über sein ausgemergeltes Gesicht. Das Flackern schwand aus seinen Augen, und sie wurden trüb und grau, alt und müde.

Benutzeravatar
Gerrit
Für immer hier gefangen
Beiträge: 10144
Registriert: 1. Okt 2005, 19:31

Re: Was spielt ihr zur Zeit?

Beitragvon Gerrit » 21. Mai 2018, 12:35

@Sauron

http://www.uwes-adventureseite.de/SC/thexfiles.html

Das sind von mir gemachte Bilder zu dem Spiel

Benutzeravatar
Bergmar Daghov
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1392
Registriert: 20. Feb 2013, 00:52

Re: Was spielt ihr zur Zeit?

Beitragvon Bergmar Daghov » 12. Jun 2018, 01:04

Habe gerade Gray Matter beendet. Hach, war das schön! Jane Jensen halt. 8)

Akte X habe ich vor Ewigkeiten mal gespielt. Ich meine mich zu erinnern, dass es einige Sackgassen in dem Spiel gab? :-k
schöne Grüße, André :)



Wenn Du tot bist, merkst Du es nicht. Schwerer ist es für die anderen. Genauso ist es, wenn Du blöd bist.

Benutzeravatar
Leon
Für immer hier gefangen
Beiträge: 21475
Registriert: 5. Feb 2007, 20:18

Re: Was spielt ihr zur Zeit?

Beitragvon Leon » 12. Jun 2018, 10:52

Ich kann mich vage an meine Eindrücke zu Gray Matter erinnern, ist schon eine Weile her. Vorab: Ich habe das Spiel damals abgebrochen, weil ein übler Bug mich am Weiterspielen gehindert hatte. Eigentlich war ich darüber kaum traurig (abgesehen vom unnützen Kaufpreis).
Mir kam die schmalzige Handlung vor, als wäre das Spiel bei einer weiblichen Häkelrunde entstanden. Der "superspannende" Plot: Liebe, Liebe, Liebe......... Dieser weinerliche Hauptdarsteller nervte mich dermaßen, daß mir der Bug gerade recht kam, um das Spiel von der Platte zu fegen.
Ich bitte um Entschuldigung für meinen miesen Kommentar, vielleicht bin ich altersbedingt zu abgeklärt für Spiele dieser Art, ich weiß es nicht. Jedenfalls waren das meine Empfindungen. Wenn man es anders empfindet, ist das O.K. Schön, wenn es einigen Spielern gut gefallen hat. Meine Meinung dazu ist sicher nicht die der meisten Spieler. Ich bin wohl inzwischen ein alter Meckersack geworden! :oops: :lool:
Früher war alles besser - und aus Holz! :nick:

Benutzeravatar
Bergmar Daghov
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1392
Registriert: 20. Feb 2013, 00:52

Re: Was spielt ihr zur Zeit?

Beitragvon Bergmar Daghov » 12. Jun 2018, 19:12

Leon hat geschrieben:Ich bin wohl inzwischen ein alter Meckersack geworden! :oops: :lool:


Ach was, das meinst Du nur... :-D

Aber davon abgesehen: Das mit dem Schmalzigen und Weinerlichen kann ich gut nachvollziehen. Das ist in dem Spiel sicher auch (besonders an einer Stelle, wenn man den männlichen Hauptdarsteller zum ersten Mal steuern kann und er die ganze Zeit seiner verstorbenen Frau hinterhertrauert) vorhanden. Das ging uns derzeit auch auf den Keks und deswegen haben wir das Spiel damals auch abgebrochen.

Aber wenn man weiterspielt (und das Spiel nimmt dannach erst richtig Fahrt auf), hat die Story noch weitaus mehr zu bieten.

Wie gesagt, ich finde Jane Jensen ist wirklich eine tolle Schreiberin, aber ich kann Deine Sicht gut nachvollziehen. Ich z.B. schimpfe wie ein Rohrspatz immer über die ganze weinerliche Musik, der wir seit Jahren ausgesetzt sind. :-D
schöne Grüße, André :)



Wenn Du tot bist, merkst Du es nicht. Schwerer ist es für die anderen. Genauso ist es, wenn Du blöd bist.


Zurück zu „Adventure Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast