Wetter

Alles was sich am besten in geselliger Runde besprechen lässt und nichts mit Abenteuerspielen zu tun hat.
Benutzeravatar
Leon
Für immer hier gefangen
Beiträge: 22184
Registriert: 5. Feb 2007, 20:18

Re: Wetter

Beitragvon Leon » 10. Feb 2020, 09:01

EiNau hat geschrieben:Das wünsche ich Dir und allen anderen hier ebenfalls, Leon! :nick:

...... Strubbele guckte sich immer ganz empört um, wenn der Wind ihr mal wieder das A****loch freigeblasen hatte. :D Das mag sie gar nicht! :lol: :wink:

happy
Hier und jetzt wird es immer dunkler statt heller. :shock: Der Wind hat nachgelassen und es regnet bei 6°. Gestern sind wir glimpflich davongekommen. Es hat zwar ordentlich gestürmt und die Bäume haben einen Diener gemacht, aber außer einem umgeknickten kleinen Zierwindrad haben wir keine Verluste zu verzeichnen. :-D
Früher war alles besser - und aus Holz! :nick:

Benutzeravatar
mausebaer
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1417
Registriert: 6. Aug 2006, 23:40

Re: Wetter

Beitragvon mausebaer » 10. Feb 2020, 14:12

Hier gab es heute Morgen eine schlimme Windböe, da hat es im Dorf einige Ziegel runtergeweht, aber nicht bei uns. Jetzt ist es ein bißchen ruhiger geworden. Die Kinder konnte man heute morgen zuhause lassen, wenn der Schulweg zu gefährlich ist...Yuna wollte hin, war dann aber nahezu alleine. :lool: bis 13.00Uhr hat sie erst gemalt, dann Gratis-Vesper am Kiosk bekommen und anschließend gemeinsam mit ihrem Informatiklehrer WLAN Router angeschraubt und eingerichtet, dann habe ich sie erlöst. :D

Die Wachsjacke ist da und macht einen guten Eindruck, es würde trotz Größe S sogar noch ein wärmendes Wams drunter passen, wenn man denn eines bräuchte, ist aber auch nicht zu groß, super! :-D Sie riecht übrigens überhaupt nicht.
Greetings, the Hunters... Bild

Benutzeravatar
Leon
Für immer hier gefangen
Beiträge: 22184
Registriert: 5. Feb 2007, 20:18

Re: Wetter

Beitragvon Leon » 10. Feb 2020, 15:24

Schön, dass die Jacke passt. :-) Vielleicht benutzt der Hersteller nun ein anderes, geruchlose Wachs, das nicht mehr riecht. Meine Jacke habe ich schon seit vielen Jahren, vielleicht hat man damals ja Walfett zum Imprägnieren benutzt. :lool: Jedenfalls sind diese Jacken sehr langlebig.
Das Wetter war bei uns gestern weitgehend gnädig, es hat kaum Schäden gegeben. Heute wechselt es zwischen hell und dunkel, trocken und feucht. Vorhin kam ein enormer Hagelschauer mit einer Sturmböe runter.
Früher war alles besser - und aus Holz! :nick:

Benutzeravatar
EiNau
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 3611
Registriert: 29. Jun 2014, 22:55

Re: Wetter

Beitragvon EiNau » 10. Feb 2020, 21:17

Einzelunterricht ist doch auch was feines :lol: , zumindest wenn man so schön praktische Sachen macht! Allerdings ist dann nicht mit zurücklehnen und Gedanken nachhängen ... :D :wink:

Bei uns ist auch alles im grünen Bereich, obwohl ich den Eindruck habe, es beutelt nach wie vor oder wieder recht ordentlich. :? Soweit ich gehört haben, sind hier im Stadtgebiet hauptsächlich Bäume umgefallen, einer hat gleich vier Autos auf einen Streich erlegt. :shock:

Den Tag über gab es zum teils sehr eiligen Wind viele Wolken in Schichten, Sonne, Graupel, Regen, Blitz und Donner.

Mein kleiner Karl-August im Graupelschauer:
Bild
Der Optimist erklärt, dass wir in der besten aller Welten leben, und der Pessimist fürchtet, dass dies wahr ist. (James B. Cabell)

Lieben Gruß, Sylvia

Benutzeravatar
Sauron
Für immer hier gefangen
Beiträge: 10250
Registriert: 10. Jun 2009, 00:33

Re: Wetter

Beitragvon Sauron » 11. Feb 2020, 20:03

Hier auch eiliger Wind, wobei sich der Orkan hier nicht soooo schlimm ausgetobt hat. Soweit ich sehen kann, ist hier alles heile geblieben und auch sonst sind die Bäume weitestgehend intakt. Bei meinen Eltern hat es aber leider ein paar Dachpfannen runtergeholt und ein Holztor zu einer ehemaligen Weide umgelegt.

Heute gab es wieder ein paar kräftige Sturmböen und vorhin sogar den allerersten Schnee in diesem Winter. :shock: Dazu ein paar kräftige Blitze.
Frodo lag mit dem Kopf in Sams Schoß, tief im Schlaf versunken; auf seiner weißen Stirn lag eine von Sams braunen Händen, und die andere ruhte leicht auf seiner Schulter. In ihren Gesichtern stand Friede.
Gollum betrachtete sie. Ein seltsamer Ausdruck zog über sein ausgemergeltes Gesicht. Das Flackern schwand aus seinen Augen, und sie wurden trüb und grau, alt und müde.

Benutzeravatar
EiNau
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 3611
Registriert: 29. Jun 2014, 22:55

Re: Wetter

Beitragvon EiNau » 11. Feb 2020, 22:21

Ein paar Schneeflocken haben wir heute auch gesehen, aber die waren nicht der Rede wert. Es gab kräftige Böen, Sonnenschein, eisigen Wind, Regen und tief-blau-schwarze Wolken :shock: . Letztere zogen zum Glück nur vorbei und wollten nicht mal spielen. :D :wink:
Der Optimist erklärt, dass wir in der besten aller Welten leben, und der Pessimist fürchtet, dass dies wahr ist. (James B. Cabell)



Lieben Gruß, Sylvia

Benutzeravatar
EiNau
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 3611
Registriert: 29. Jun 2014, 22:55

Re: Wetter

Beitragvon EiNau » 13. Feb 2020, 21:07

Bäh, war das heute usselig! :? Regen, Schneeregen, ohne Ende. Na ja, Strubbele und meine Mutter hatten heute Morgen noch Glück gehabt, aber mit uns hat der Hund dann volle Breitseite abgekriegt! :D =R Das Hundemäntelchen und unsere Regenjacken bzw. -capes haben zwar dicht gehalten, aber das, was rausguckte, ist ordentlich nass geworden!
Der Optimist erklärt, dass wir in der besten aller Welten leben, und der Pessimist fürchtet, dass dies wahr ist. (James B. Cabell)



Lieben Gruß, Sylvia

Benutzeravatar
Evi
Gelegenheitsspieler
Gelegenheitsspieler
Beiträge: 581
Registriert: 25. Mär 2006, 18:45

Re: Wetter

Beitragvon Evi » 16. Feb 2020, 13:46

das Mäntelchen habe ich bei der Kleinen lieber weggelassen, ich hatte die Befürchtung, sie segelt mir sonst davon :D
Die Spaziergänge waren deutlich kürzer und hinterher wurde sie ordentlich abgerubbelt, das fand sie toll.
Zwei Tage war es jetzt richtig ruhig bei uns, ich habe mich sogar wieder in den Wald getraut, aber heute, da fröstelt es mich ja schon, wenn ich nur raus schaue. Aber ---wat mutt, dat mutt---heute habe ich aber nur den Großen da, der hat soviel Fell, da schafft der Wind noch nicht mal, seinen A... freizulegen :lool: Und ich gönne mir hinterher ein schönes Bad bunny
Aller Gewalten zum Trotz sich erhalten

Benutzeravatar
Leon
Für immer hier gefangen
Beiträge: 22184
Registriert: 5. Feb 2007, 20:18

Re: Wetter

Beitragvon Leon » 18. Feb 2020, 09:28

Moin,
heute war der Morgenspaziergang besonders feucht: Uns hat ein starkes Regen/Graupelgemisch erwischt! Zwar hatte ich meine tolle Regenjacke an, aber dazu eine dünne Hose und Halbschuhe! Das bedeutet, dass ich unterhalb Knie abgesoffen bin. Zu Hause dann schnell das nasse Zeug vom Leib gezogen und einen Fertigpunsch erhitzt und inhaliert. Nun hab ich wieder normale Betriebstemperatur. :lool:
Früher war alles besser - und aus Holz! :nick:

Benutzeravatar
Evi
Gelegenheitsspieler
Gelegenheitsspieler
Beiträge: 581
Registriert: 25. Mär 2006, 18:45

Re: Wetter

Beitragvon Evi » 18. Feb 2020, 11:48

Leon » 18.02.2020 09:28
Zu Hause dann schnell das nasse Zeug vom Leib gezogen und einen Fertigpunsch erhitzt und inhaliert.


das muß ein lustiger Anblick gewesen sein :oops: :lool:

Leon » 18.02.2020 09:28
einen Fertigpunsch erhitzt und inhaliert. Nun hab ich wieder normale Betriebstemperatur.

das ist auch eine tolle Idee, die gefällt mir noch besser als die Badewanne bunny
Aller Gewalten zum Trotz sich erhalten

Benutzeravatar
Leon
Für immer hier gefangen
Beiträge: 22184
Registriert: 5. Feb 2007, 20:18

Re: Wetter

Beitragvon Leon » 18. Feb 2020, 12:34

[quote="Evi"
Leon » 18.02.2020 09:28
einen Fertigpunsch erhitzt und inhaliert. Nun hab ich wieder normale Betriebstemperatur.

das ist auch eine tolle Idee, die gefällt mir noch besser als die Badewanne bunny[/quote]

Auf diese umweltschonende Alternative zum heißen Bad bin ich auch sehr stolz: Damit werden die wertvollen Wasser-Ressourcen geschont und man hat nicht den widerlichen Seifengeschmack auf der Zunge! :lool:
Früher war alles besser - und aus Holz! :nick:

Benutzeravatar
Sauron
Für immer hier gefangen
Beiträge: 10250
Registriert: 10. Jun 2009, 00:33

Re: Wetter

Beitragvon Sauron » 18. Feb 2020, 19:47

Leon hat geschrieben:Zu Hause dann schnell das nasse Zeug vom Leib gezogen und einen Fertigpunsch erhitzt und inhaliert. Nun hab ich wieder normale Betriebstemperatur. :lool:


Das hätte mir auch gefallen - nur hätte ich den Punsch vielleicht nicht nackt getrunken. :wink:
Frodo lag mit dem Kopf in Sams Schoß, tief im Schlaf versunken; auf seiner weißen Stirn lag eine von Sams braunen Händen, und die andere ruhte leicht auf seiner Schulter. In ihren Gesichtern stand Friede.

Gollum betrachtete sie. Ein seltsamer Ausdruck zog über sein ausgemergeltes Gesicht. Das Flackern schwand aus seinen Augen, und sie wurden trüb und grau, alt und müde.

Benutzeravatar
Myro
Gelegenheitsspieler
Gelegenheitsspieler
Beiträge: 747
Registriert: 18. Sep 2012, 10:59

Re: Wetter

Beitragvon Myro » 18. Feb 2020, 20:04

Leon hat geschrieben:... und einen Fertigpunsch (...) inhaliert.


Wie geht das? Hast Du da Deinen Rüssel reingehalten :-k ? :D

Gruß
Myro
Eine Entscheidung zu treffen ist ein Massenmord an Möglichkeiten.

Benutzeravatar
Leon
Für immer hier gefangen
Beiträge: 22184
Registriert: 5. Feb 2007, 20:18

Re: Wetter

Beitragvon Leon » 18. Feb 2020, 20:32

Myro hat geschrieben:
Leon hat geschrieben:... und einen Fertigpunsch (...) inhaliert.


Wie geht das? Hast Du da Deinen Rüssel reingehalten :-k ? :D

Gruß
Myro


Klar! Punsch genießt man mit allen Sinnen. :lool:
Früher war alles besser - und aus Holz! :nick:

Benutzeravatar
Evi
Gelegenheitsspieler
Gelegenheitsspieler
Beiträge: 581
Registriert: 25. Mär 2006, 18:45

Re: Wetter

Beitragvon Evi » 19. Feb 2020, 11:34

Das hätte mir auch gefallen - nur hätte ich den Punsch vielleicht nicht nackt getrunken.


vielleicht hatte er die Badewanne eigentlich doch im Sinn und hat sich kurzfristig umentschieden :D

Leon, Du hättest alles drei machen können---ausziehen---Badewanne---und Punsch
oh, es sind sogar vier--- und mit allen Sinnen genießen---
allerdings Multitasking beim Mann :-k Punsch inhalieren und Badewasser genießen, oder umgekehrt :ff:
Aller Gewalten zum Trotz sich erhalten


Zurück zu „Stammtisch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast